MEHR IN TONGEREN

Die älteste Stadt Belgiens ist ein wunderbares Ziel für einen Citytrip. Ob Sie nun gern in die Vergangenheit eintauchen, sich für Kultur interessieren, gemütlich shoppen wollen oder kulinarische Highlights probieren möchten … Tongeren bietet die ganze Palette!

Reiche Vergangenheit

Die älteste Stadt Belgiens atmet Geschichte. Von den römischen und mittelalterlichen Stadtmauern bis zur imposanten gotischen Basilika und dem Beginenhof, die zum UNESCO – Weltkulturerbe gehören.

Verkaufsoffene Sonntage

An Sonntagen ist es so richtig lebhaft in Tongeren. Hier gibt es den größten Antik- und Trödelmarkt der Benelux-Länder. Und an den einmal monatlich stattfindenden verkaufsoffenen Sonntagen, wenn alle Läden ihre Türen öffnen, gibt es zahlreiche Aktivitäten für die ganze Familie.

Gallorömisches Museum

Besuchen Sie das gallorömische Museum und die ferne Vergangenheit wird Sie nie mehr loslassen !
Das gallorömische Museum erzählt die Geschichte der Menschen in der Region, die wir heute ‘Limburg’ nennen – von der Prähistorie bis zum frühen Mittelalter. Das Museum hat weder Kosten noch Mühen gescheut, diese Chronik im Rahmen einer fesselnden Dauerausstellung darzustellen.

Das gallorömische Museum organisiert außerdem regelmäßig temporäre Ausstellungen. Auf diese Weise kann man sich über neue wissenschaftliche Erkenntnisse informieren und erstklassige Exponate aus dem In- und Ausland bestaunen.

▸ WEITERE INFOS

Planen Sie Ihren Besuch

Besuchen Sie das neue Fremdenverkehrsamt
oder planen Sie Ihren Besuch über tongeren.be.

Toerisme Tongeren
Via Julianus 2 •  3700 Tongeren
T + 32 12 80 00 70